Ferienunterkunft für Hochzeiten und Feiern vermieten

So vermietest du deine Ferienunterkunft für Hochzeiten

Vor allem in der warmen Jahreszeit steigt die Nachfrage nach geeigneten Orten für Hochzeiten, Sommerfesten, Geburtstagsfeiern etc. Was kannst du tun, wenn du deine Ferienunterkunft auch für solche Anlässe vermieten möchtest?

So wird deine Ferienunterkunft zum perfekten Ort für Hochzeiten

Wenn du Paare erreichen möchtest, die auf der Suche nach dem perfekten Ort für ihre Hochzeit sind, brauchst du eine gute Marketingstrategie. Bevor du damit anfängst, deine Unterkunft zu bewerben, musst du die Bedürfnisse dieser Zielgruppe kennen.

Was solltest du bei der Vermarktung deiner Ferienunterkunft für Feiern beachten?

Wenn du mit dem Gedanken spielst, deine Ferienunterkunft für Hochzeiten zu vermieten, gibt es einige wichtige Aspekte zu beachten:

1. Stell sicher, dass deine Unterkunft genug Platz für eine große Anzahl an Gästen bietet. Das betrifft die Innenräume, den Außenbereich, sanitäre Anlagen, Parkplätze etc.

2. Informiere dich über regionale Vorschriften und hole alle erforderlichen Genehmigungen für Veranstaltungen ein. Die Anforderungen können von Ort zu Ort unterschiedlich sein.

3. Sorg dafür, dass die Gestaltung und Einrichtung der Räume zu den Bedürfnissen von Hochzeiten und größeren Veranstaltungen passt und sie sich bei Bedarf leicht umbauen lassen. Entscheide dich lieber für neutrale Möbel und Dekoration, die du dann noch an die Vorlieben des jeweiligen Paares anpassen kannst.

4. Bau ein starkes Netzwerk von Partnern auf (Floristen, Caterer, Fotografen, Musiker usw.), mit denen du bei der Organisation größerer Veranstaltungen zusammenarbeiten kannst.

5. Gib den Paaren die Möglichkeit, die Dekoration und Details nach ihren persönlichen Vorlieben zu gestalten.

6. Entwickle eine Marketingstrategie, die deutlich macht, dass deine Location der ideale Ort für Hochzeiten ist. Nutze dazu hochwertige Fotos, um deine Unterkunft von ihrer besten Seite und mit verschiedenen Dekorationsstilen zu zeigen.

Was benötigt eine Location für Hochzeitsfeiern?

Um sicherzustellen, dass deine Immobilie für Hochzeiten und andere Feiern geeignet ist, musst du folgende Aspekte berücksichtigen:

Gute Lage und ausreichend Platz

Vergewissere dich, dass deine Unterkunft eine attraktive und malerische Kulisse für Zeremonien und Empfänge bietet, sei es direkt am See, in der Natur oder in einem historischen Gebäude. Wichtig ist auch, dass dein Grundstück genug Platz bietet, damit die Gäste während der verschiedenen Programmpunkte immer genug Platz haben: während der Zeremonie, beim Essen, beim Tanzen etc.

Falls dein Ferienhaus über eine besondere Ausstattung verfügt, solltest du die Vorteile in deinen Inseraten und in den sozialen Netzwerken hervorheben.

Zugänglich für alle Gäste

Es ist wichtig, dass deine Location barrierefrei ist. So können Rollstuhlfahrer, Eltern mit Kinderwägen etc., aber auch Servicepersonal wie das Catering, die Band etc. sich frei bewegen. Auch ausreichende Parkmöglichkeiten für die Anreise mit Pkw und ggf. einem Shuttleservice sollten vorhanden sein.

So vermeidest Probleme bei Hochzeiten in deiner Ferienunterkunft

Lege eine Hausordnung fest und teile sie vor dem Buchen klar mit

Eine offene Kommunikation mit potenziellen Gästen erspart dir Probleme und Ärger. Selbst wenn dein Grundstück nicht in der Nähe von Wohnhäusern liegt und du keine Lärmbelästigung befürchten musst, solltest du ein paar Grundregeln festlegen, um die Sicherheit aller Gäste zu gewährleisten.

Erstelle eine Hausordnung oder einen Leitfaden mit all deinen Regeln und sorge dafür, dass Hochzeitspaare oder andere Kunden vor dem Buchen genau wissen, was in deiner Unterkunft zu beachten ist.

Darin kannst du zum Beispiel die maximale Anzahl der Gäste festlegen, die Bedingungen für die Nutzung der Einrichtungen durch Dritte (z. B. das Catering), die Frist für das Verlassen des Grundstücks nach der Feier und andere Aspekte, die du für wichtig hältst.

Erstelle einen speziellen Mietvertrag für Veranstaltungen

Erstelle einen speziellen Mietvertrag für Hochzeitsfeiern oder andere Veranstaltungen, der alle Regeln, Kosten und Verantwortlichkeiten beider Parteien enthält und in dem alle möglichen Probleme wie Unfälle, Absagen in letzter Minute oder andere unvorhergesehene Ereignisse abgedeckt werden.

Eine Hochzeit ist mit großem Aufwand verbunden und wenn etwas schiefläuft, kann das für dich und dein Unternehmen negative Auswirkungen haben, falls du nicht vorbereitet bist. Vergiss nicht, auch eine Versicherung für deinen Veranstaltungsort abzuschließen, damit du im Fall von Schäden an Dritten oder an deinem Eigentum abgesichert bist.

Verlange eine Kaution

Wenn du vor der Veranstaltung eine Kaution verlangst, kannst du beruhigt sein. So bist du abgesichert, falls in letzter Minute unvorhergesehene Ereignisse eintreten, mit denen du nicht gerechnet hast. Indem du eine Kaution verlangst, stellst du außerdem sicher, dass die Gäste die Geschäftsbedingungen akzeptieren.

Stornierungsbedingungen für Hochzeiten und Events

Wie bei jeder Buchung sind faire Stornierungsbedingungen entscheidend für deinen Erfolg als Vermieter. Je nachdem, über welche Plattform du deine Unterkunft vermietest, gibt verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Aber auch bei Buchungen über deine eigene Webseite muss klar sein, unter welchen Umständen eine Stornierung möglich ist und welche Stornierungsgebühren anfallen. Überlege dir eine Stornierungspolitik, die kundenfreundlich ist, aber trotzdem deine Kosten abdeckt.

Luxus- und Filmtourismus

Wenn es sich bei deiner Ferienunterkunft um eine Villa, einen Bauernhof oder ein Landhaus mit viel Grund und einer außergewöhnlichen Lage handelt, wirst du wahrscheinlich auch  kaufkräftige Gäste anziehen. Luxustourismus ist lukrativ und hilft dir besonders in der Nebensaison mit deiner Auslastung, wenn nicht so viele Feste oder Hochzeiten stattfinden.

Eine andere Möglichkeit ist es, deine Unterkunft als Filmlocation für einen Dreh anzubieten.

Nutze Social Media und bezahlte Anzeigen

Heutzutage sind die sozialen Medien wie Instagram oder Facebook die beste Werbeplattform für Veranstaltungen und Orte. Potenzielle Gäste sehen dadurch ohne große Recherche, wie eine Hochzeit oder Feier in deiner Ferienunterkunft aussehen könnte.

Poste also regelmäßig Fotos von Hochzeiten und Veranstaltungen in deiner Ferienunterkunft. So erhöhst du deine Sichtbarkeit und zeigst gleichzeitig, was in deiner Unterkunft alles möglich ist.

Auch bezahlte Anzeigen auf Google sind sehr effektiv, da deine Unterkunft so für Personen, die nach einem Ort mit ähnlichen Merkmalen suchen, leichter zu finden ist.

Spare Zeit mit einem Channelmanager und Integrationen

Ein Channelmanager nimmt dir bei der Vermietung deiner Ferienunterkünfte viel Arbeit ab und hilft dir, deine Buchungen auf verschiedenen Portalen und deiner eigenen Vermieter-Webseite immer aktuell zu halten. So gewinnst du Zeit, um dich auf andere Aspekte deines Vermietungsgeschäfts zu konzentrieren.

Dabei ist es besonders praktisch, wenn der Channelmanager Integrationen zu zusätzlichen Dienstleistern anbietet. Damit kannst du deine Reinigungskräfte besser organisieren, deine Preisgestaltung automatisieren und vieles mehr.

Smoobu verfügt über Integrationen zu den weltweit führenden Anbietern für Dienstleistungen rund um die FeWo-Verwaltung. Nutze diese Gelegenheit, um dein Geschäft auszubauen und profitiere von Smoobus jahrzehntelanger Erfahrung in der Branche.

Fazit

Hochzeiten und Veranstaltungen bieten dir als Vermieter einer Ferienunterkunft viele Vorteile und Möglichkeiten, dein Geschäft breiter aufzustellen, deine Marke auszubauen und deine Einnahmen zu erhöhen. Mit Smoobu kannst du sicher sein, dass dein Vermietungsgeschäft in guten Händen ist. Probier es gleich kostenlos 14 Tage lang aus!

Jetzt 14 Tage testen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder (*)

Kommentar hinzufügen *

Name *

E-Mail *

Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.