ᐅ FeWo Vermieter: Diese Vorteile bringt eine eigene Webseite

Diese Vorteile bringt eine eigene Webseite für Vermieter von Ferienwohnungen

ᐅ FeWo Vermieter: Diese Vorteile bringt eine eigene Webseite

Darum lohnt sich eine eigene Website, wenn Du eine Ferienwohnung vermietest

Deine Webseite für Ferienwohnungen eröffnet dir viele neue Möglichkeiten. Sie macht dich unabhängig von großen Besuchsportalen und bietet dir weitere Vorteile:

  • Vertrauen: Damit neue Gäste bei dir buchen, müssen sie dir vertrauen. Dieses Vertrauen kannst du über eine eigene Webseite einfacher aufbauen.
  • Bekanntheit: Mit einer ansprechenden Webseite steigerst du die Bekanntheit deiner Ferienwohnung.
  • Auslastung: Willst du deine Auslastung als Vermieter verbessern, ist eine eigene Webseite für die Ferienwohnung eine hervorragende Alternative. Du sprichst deine Zielgruppe direkt an und zeigst, was deine Unterkunft auch außerhalb der Hochsaison besonders macht.
  • Kommunikation: Ein integrierter Buchungskalender und ein Kontaktformular erleichtern es deinen Gästen zu buchen. Durch den direkten Kontakt baust du wiederum Vertrauen auf.

FAQ

Für welche Geräte musst du deine Webseite für Ferienwohnungen optimieren?

Wichtig ist, dass deine Homepage sowohl auf dem Laptop als auch auf mobilen Geräten einwandfrei läuft. So können dich deine zukünftigen Besucher von überall finden.

Braucht deine Homepage ein Impressum?

Ja, das Impressum ist ein gesetzlicher Bestandteil und gehört auf deine Webseite.

Wie viel kostet eine professionelle Webseite?

Wenn du eine Agentur beauftragst, solltest du mit rund 500 Euro rechnen. Günstigere Angebote sind selten professionell genug.

Tipps für den Domain-Namen und das Layout

Kurz, einfach und leicht zu verstehen – diese Eigenschaften zeichnen eine gute Domain aus. Das trifft auch auf deine Webseite für Ferienwohnungen zu. Wichtig ist, dass sie sämtliche Keywords enthält, nach denen Urlauber suchen. Ideal ist eine Kombination aus dem Begriff “Ferienwohnungen” und dem Ortsnamen.

Du bist dir unschlüssig, wie das ideale Layout für deine Webseite für Ferienwohnungen aussieht? Lass dich von anderen Seiten inspirieren. Wichtig ist, dass sie aus deiner Branche stammen. So kannst du dich von zahlreichen neuen Ansätzen verzaubern lassen.

Die wichtigsten Inhalte einer Webseite für Ferienwohnungen

Bevor dein potenzieller Besucher deine Traum Ferienwohnung bucht, möchte er alles darüber wissen. Deshalb ist es wichtig, dass du so viele Informationen wie möglich anschaulich bereitstellst.

Deine Startseite vermittelt einen ersten Eindruck und sollte einen guten Überblick bieten. Von dort aus gelangt dein Besucher auf die Seiten für deine Ferienwohnungen. Diese sollten ebenfalls aussagekräftig sein. Neben dem Preis ist es wichtig, wie sie aussieht. Auch die Ausstattung und welche Leistungen dein Gesamtpreis enthält, sind wichtig. Ein Preis- und Buchungskalender erleichtert es zu buchen und bietet einen raschen Überblick darüber, was wann verfügbar ist.

Besonders gut aufgehoben fühlt sich dein künftiger Gast, wenn Du zusätzliche Informationen auf deiner Webseite für Ferienwohnungen anbietest. Dazu gehört: Wie lässt sich deine Ferienwohnung am besten erreichen? Ebenfalls wichtig: Welche Aktivitäten gibt es in der Umgebung und was hat die Gegend in der Freizeit zu bieten?

Diese Möglichkeiten gibt es für den gelungenen Internetauftritt

Wenn Du eine Webseite für Ferienwohnungen erstellen möchtest, hast du unterschiedliche Möglichkeiten:

Am einfachsten ist es, deine Webseite für Ferienwohnungen in die Hände einer Agentur zu geben. Oder du beauftragst einen professionellen Webdesigner. Diese Variante spart Dir viel Zeit und überzeugt am Schluss durch ihr attraktives Aussehen. Allerdings ist das individuelle Webdesign sehr preisintensiv.

Ein generischer Baukasten ist eine andere Möglichkeit, um deine Webseite für Ferienwohnungen zu erstellen. Dafür brauchst Du kein spezielles Fachwissen, sondern kannst einfach loslegen. Eine Webseite für Ferienwohnungen mit WordPress ist zwar deutlich individueller, aber auch aufwendiger. Natürlich kannst du deine Webseite für Ferienwohnungen komplett selbst aufbauen – dafür solltest du dich allerdings im Bereich Webdesign auskennen.

Fazit

Eine Webseite für Ferienwohnungen bringt zahlreiche Vorteile mit sich. So steigerst du deine Bekanntheit und gewinnst das Vertrauen neuer Kunden. Beides hilft dir dabei, deine Ferienwohnung zu vermieten. Mit der richtigen Domain und einem optisch ansprechenden Layout wirst du unabhängig von Buchungsportalen. Gleichzeitig kannst Du alle Informationen unterbringen, die deine Besucher sich wünschen.

Jetzt 14 Tage testen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder (*)

Kommentar hinzufügen *

Name *

E-Mail *

Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.