Die richtige Ausstattung für deine Ferienwohnung

Das musst du bei der Einrichtung deiner Unterkunft beachten.

Klicke hier, um alle unsere Anleitungen zu sehen »

In unserer Anleitung für Vermieter erfährst du alles, was du bei der Ausstattung von Ferienwohnungen beachten musst. So sorgst du für zufriedene Gäste und erhältst positive Bewertungen. Denke auch daran, die Ausstattung in deinen Inseraten auf Airbnb, Booking.com, FeWo-direkt etc. aufzuführen. Viele potenzielle Gäste filtern gezielt nach Merkmalen, die ihnen wichtig sind wie Pool, Barrierefreiheit, Parkplatz etc.

Welche Ausstattung braucht eine Ferienwohnung?

Qualität & Stil

Die Einrichtung deiner Ferienwohnung sollte zweckmäßig sein, aber nicht billig aussehen. Setze lieber auf gute Qualität, dann sparst du längerfristig Geld. Verzichte auch auf eine Mischung aus zusammengewürfelten Möbeln, sofern kein Designkonzept dahintersteckt. Beim Stil solltest du etwas auswählen, das zur Architektur deiner Ferienunterkunft passt.

Von exzentrischen Möbeln solltest du aber lieber die Finger lassen, denn die sind nicht jedermanns Geschmack. Wähle stattdessen lieber einen hellen, unauffälligen Stil. Darüber hinaus solltest du deine Einrichtung regelmäßig überprüfen und abgewohnte Möbel reparieren oder austauschen. Wenn du dich für eine pflegeleichte Ausstattung entscheidest, sparst du dir bei der Reinigung Kosten.

Küche

Die Größe und Ausstattung deiner Küche richtet sich nach der Art einer Unterkunft, der Lage und vor allem nach der Zielgruppe, die du ansprechen möchtest. Jede Ferienunterkunft sollte mindestens eine kleine Kochnische enthalten. Besonders für Unterkünfte in großen Städten, die hauptsächlich für City-Trips genutzt werden, reicht das meist vollkommen aus.

Wenn du jedoch ein freistehendes Ferienhaus vermietest und größere Gruppen oder Familien zu deiner Zielgruppe zählen, solltest du in eine voll ausgestattete Küche investieren. Dazu gehören hochwertige Töpfe und Pfannen, ausreichend Teller, Gläser und Besteck. Auch ein Geschirrspüler und eine Mikrowelle sind gerne gesehen.

Tipp: Wenn du mit deiner Ferienwohnung gezielt Familien mit Kindern ansprichst, sollte deine Ausstattung auch Kindergeschirr, -besteck etc. enthalten.

Schlafzimmer

Deine Gäste wollen sich im Urlaub ausruhen und erholen, dafür ist ein hochwertiges, komfortables Bett unerlässlich.

Praktisch sind vor allem trennbare Betten, die sich leicht vom Doppel- zum Einzelbett umbauen lassen. Auch eine Schlafcouch ist hilfreich, da du sie schnell und unkompliziert in eine zusätzliche Schlafgelegenheit verwandeln kannst. Viele Gäste suchen gezielt nach Kingsize-Betten, weil sie sich im Urlaub etwas Besonderes leisten wollen.

Manche Menschen brauchen zum Schlafen absolute Dunkelheit. Sorge also dafür, dass deine Ferienwohnung mit blickdichten Vorhängen, Rollos oder anderen Verdunkelungsmöglichkeiten ausgestattet ist. Das gilt auch für Kinderzimmer, da Kinder auch tagsüber schlafen bzw. früher ins Bett gehen.

Wohnzimmer

Für das Wohnzimmer brauchst du eine bequeme Couch und einen Tisch mit ausreichend Platz für alle Gäste. Ein Fernseher mit Flachbildschirm gehört mittlerweile zur Grundausstattung. Im Idealfall stellst du einen internetfähigen Smart-TV bereit, über den deine Gäste auch auf Streamingdienste wie Netflix & Co. zugreifen können. Besonders bei schlechtem Wetter werden sie es dir danken.

Tipp: Achte darauf, dass die Ausstattung deiner Ferienwohnung für die Anzahl deiner maximalen Gäste passt. Wenn du bis zu sechs Gäste beherbergen kannst, solltest du auch sechs Stühle, sechs Gedecke, sechs Betten etc. und genügend Sitzmöglichkeiten im Wohnzimmer bereitstellen.

Die richtige Ausstattung für deine Ferienwohnung ᐅ Anleitung

Arbeitsbereich für Homeoffice / Workation

Immer mehr Gäste entscheiden sich für eine Workation: eine Mischung aus Urlaub und Homeoffice. Dafür brauchen sie in der Ferienwohnung einen Arbeitsplatz – im Idealfall einen Schreibtisch und einen verstellbaren Bürostuhl. Am wichtigsten ist jedoch eine schnelle und stabile Internetverbindung inkl. WLAN, über die auch mehrere Gäste gleichzeitig an Videocalls etc. teilnehmen können.

Außenbereich

Garten & Terrasse

Viele Gäste haben zu Hause keinen eigenen Garten oder Balkon und buchen bewusst eine Unterkunft, in der sie diesen Luxus zumindest im Urlaub genießen können. Sie wollen abends draußen sitzen und die Terrasse oder den Balkon genießen. Daher solltest du unbedingt entsprechende Möbel für deinen Außenbereich zur Verfügung stellen: Gartenmöbel, Sonnenliegen und Schutz vor der Sonne in Form von Markisen oder Sonnenschirmen. Denke auch an Außenbeleuchtung in unterschiedlichen Helligkeitsstufen. Deine Gäste freuen sich bestimmt auch über eine Möglichkeit zum Grillen.

Pool

Besonders in südlichen Ländern freuen sich deine Gäste über einen Pool. Sorge dafür, dass dieser regelmäßig gereinigt wird und stelle Sonnenliegen und Sonnenschirme bereit.

Parkmöglichkeiten

Gäste, die mit dem Auto anreisen, wissen auch kostenlose Parkmöglichkeiten zu schätzen. Sie freuen sich, wenn sie nach der langen Anfahrt in einer fremden Stadt nicht auch noch ewig einen Parkplatz suchen müssen. Denke auch über eine Auflademöglichkeit für E-Autos nach.

Lohnt sich eine gehobene Ausstattung?

Billige und abgewohnte Möbel sind in jeder Ferienwohnung ein No-Go. Wenn du bewusst auf hochwertige Luxus-Ausstattung setzt, hast du zwar anfangs höhere Ausgaben, dafür kannst du aber auch mehr Miete verlangen.

Die Ausstattung des Badezimmers

Die Ausstattung deines Badezimmers sollte dem Standard deiner Unterkunft entsprechen. In einer Luxusunterkunft erwarten deine Gäste Pflegeprodukte, Haartrockner, hochwertige Handtücher etc. Vermietest du nur eine einfache Hütte, kannst du die Gäste bitten, Handtücher etc. selbst mitzubringen.

Denke aber daran, deine Gäste darauf vor der Anreise hinzuweisen. Außerdem kannst du gegen einen Aufpreis Handtücher zum Leihen als zusätzliche Leistung anbieten. Das kannst du zum Beispiel über eine digitale Gästemappe machen.

Das Besondere an deiner Ferienwohnung

Bei der Planung deines Vermietungsgeschäfts hast du dir bestimmt bereits Gedanken darüber gemacht, was das Besondere an deiner Ferienwohnung ist. Wenn deine Ferienwohnung etwas hat, das sie von anderen abhebt, dann werden deine Inserate häufiger angeklickt und deine Ferienwohnung öfter gebucht. Dieses gewisse Extra kann eine besondere Lage direkt am Strand sein, ein sensationeller Ausblick oder auch Teil der Ausstattung wie zum Beispiel ein offener Kamin, eine Sauna oder ein Infinitypool.

Aber schon mit kleineren Anschaffungen kannst du bei deinen Gästen punkten und zum Beispiel in eine tolle Kaffeemaschine oder eine Sandkiste inkl. Eimer und Schaufeln investieren. Überrasche deine Gäste mit kleinen Aufmerksamkeiten, die sie gar nicht erwartet haben und sorge so für einen angenehmen Aufenthalt.

Jetzt 14 Tage testen

Anleitung herunterladen
Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.
=

14 Tage kostenlos testen

Jetzt Smoobu 14 Tage testen. Kreditkarte nicht benötigt.