4 neue Smoobu-Funktionen: neue Zahlungsoptionen, Verbesserung der automatisierten Nachrichten …

ᐅ Neue Funktionen zur Verbesserung der Erfahrung deiner Gäste

Smoobu hat neue Funktionen hinzugefügt, die dir bei der Vermietung deiner Ferienwohnung helfen. Erfahre mehr über unsere vier neuen Funktionen und wie sie dir als Vermieter oder Verwalter einer Ferienunterkunft helfen, um deine täglichen Abläufe zu optimieren und dein Geschäft anzukurbeln.

1. Neue Zahlungsoptionen für die Smoobu-Buchungsmaschine

Die neue Integration mit Stripe Connect ermöglicht es dir, deinen Gästen mehr Zahlungsoptionen anzubieten. Mit dieser Funktion öffnest du deine Ferienunterkunft für internationale Touristen, indem du ihnen ihre bevorzugten Zahlungsmethoden anbietest – und das alles über eine einheitliche Integration. 

Verfügbare Zahlungsoptionen:

  • Karten: Visa, Mastercard, Maestro, American Express, CB 
  • Digitale Geldbörsen: Microsoft Pay, WeChat Pay usw. 
  • Banklastschriften und -überweisungen
  • Lastschriften mit Authentifizierung
  • Jetzt kaufen, später bezahlen
  • Und mehr … Auf dieser Stripe-Seite erfährst du alles über die Zahlungsmöglichkeiten.

Mit dem Update kannst du auch Zahlungen in der Währung deiner Kunden abwickeln und die Preise in der von ihnen gewählten Währung anzeigen. So vermeidest du Umrechnungsgebühren. 

Anleitungen für Vermieter von Ferienwohnungen

Hier erfährst du, wie du dein Vermietungsgeschäft verbessern kannst. In unseren Anleitungen findest du ausführliche Informationen zu allen wichtigen Buchungsplattformen wie Airbnb, Booking.com und FeWo-direkt, Tools, Tipps zur Automatisierung und vieles mehr.

Hier geht's zu den Anleitungen

Als Vermieter kannst du wählen, welche Zahlungsmethoden du hinzufügen und nutzen möchtest.

Wenn du Stripe Connect noch nicht nutzt, dann wechsle jetzt zur neuen Stripe API. Hier erfährst du, wie das geht:

  1. Logge dich bei Smoobu ein
  2. Klicke auf „Einstellungen“
  3. Gehe auf den Block „Integrationen und Partnerschaften“.
  4. Wenn dir hier „Stripe (Credit Card)“ angezeigt wird, nutzt du wahrscheinlich die alte Stripe-API.
  5. Klicke auf „Stripe (Kreditkarte)“. 
  6. Gehe auf „Anmeldeinformationen entfernen“.
  7. Gehe zurück auf die Seite „Integrationen und Partnerschaften“ und klicke auf „Stripe Connect“.
  8. Klicke jetzt auf „Verbinden“ und füge deine Anmeldeinformationen hinzu.
  9. Jetzt verwendest du Stripe Connect.

2. Sende einen Zahlungslink an deine Gäste

Viele Smoobu-Nutzer – vielleicht auch du – arbeiten mit Vorauszahlungen. Die erste Zahlung erfolgt in der Regel zum Zeitpunkt der Buchung und der zweite Teil eine Woche oder einige Tage vor Beginn des Aufenthaltes.

Um den Prozess zu vereinfachen, kannst du jetzt automatisiert einen Zahlungslink an deine Gäste verschicken, damit sie den Restbetrag bezahlen können. Auf diese Weise wird dein Zahlungsprozess vereinfacht. Und deine Gäste profitieren von den in Punkt 1 beschriebenen Zahlungsmöglichkeiten. 

3. Übersicht über offene, ausstehende und bezahlte Zahlungen

Auf Smoobu kannst du jetzt auf der Buchungsseite den Zahlungsstatus einsehen: offen, bevorstehend und bezahlt. Das sorgt für mehr Transparenz und du kannst aktiv werden, wenn Zahlungen noch ausstehen. Bei Bedarf kannst du dann einen Zahlungslink an deine Gäste senden, um die Zahlung abzuschließen. Wenn deine Gäste in bar bezahlen oder der Betrag bereits beglichen wurde, kannst du hier Zahlungen hinzufügen, um den vollen Überblick über deine offenen Rechnungen behalten. 

4. Automatische Nachrichten pausieren und bearbeiten 

Wie du weißt, kannst du auf Smoobu deine Kommunikation automatisieren, um deine Effizienz zu steigern und deine Gästekommunikation zu vereinheitlichen. Deine personalisierten automatischen Nachrichten werden nach verschiedenen Kriterien ausgelöst und versendet: Zeitstempel, Buchungskanal und Eigenschaften. Für dich als Vermieter war es bisher kompliziert, genau zu sehen, was wann an wen und zu welchem Anlass gesendet wird.

Die Vorteile dieses Updates: Du kannst jetzt den Ablauf der automatischen E-Mails besser erkennen und den Versand bestimmter Nachrichten pausieren oder abbrechen. Das ist auch für einzelne Buchungen möglich. Stell dir vor, ein Gast ruft dich an, um nach zusätzlichen Informationen zu fragen und bekommt dann ein paar Tage später noch einmal dieselbe Info in einer automatischen Nachricht. Das macht keinen guten Eindruck.

Du kannst auch eine automatische Nachricht für eine bestimmte Buchung bearbeiten. So kannst du deine Kommunikation mit den Gästen nach Bedarf weiter anpassen. 

Neu hier? Probiere Smoobu kostenlos aus

Möchtest du die Vermietung deiner in der Ferienwohnung vereinfachen und und deinen Umsatz steigern? Dann probiere den Smoobu Channelmanager 14 Tage lang kostenlos aus (keine Karte erforderlich).

Jetzt 14 Tage testen

Kommentare 6
  • Hallo,

    mit Freude habe ich Punkt drei gelesen. Allerdings finde ich nichts. Wo finde ich diesen Zahlungsstatus? Oder wird es nur auf dem Handy nicht dargestellt?

    Gruß
    Jens

    • Hallo zusammen,

      weder am Handy, noch am PC sehe ich den Zahlungsstatus.
      Leider gibt es hier seit dem 19.04.2022 keine Antwort auf deine Frage 🙁

      Würde auch gerne erfahren, wo ich den Status finde?!

      • Raffaella
        April 25, 2022 um 12:00  - 

        Hallo Alex,

        leider kann ich keine Email vom 19.04.finden. Besser ist ein ein Ticket über den Smoobu Account zu schicken. Das kommt dann sicher bei uns an. Der Zahlungsstatus befindet sich in den Details der Buchungen.

        Viele Grüße
        Raffaella

      • Hi Raffaella,

        ich glaube wir reden aneinander vorbei 🙂 Wir beziehen uns auf den Punkt 3 der Neuerungen. Wo finden wir die Übersicht der Zahlungen bzw. was ist mit Punkt 3 genau gemeint ?

  • Christian Kahl
    April 15, 2022 um 22:16  -  Antworten

    Einfach super. Das hatte ich bei euch vor ein paar Wochen nachgefragt und zack, ist es da. Danke dafür, das macht vieles einfacher.
    Frohe Ostern und viele Grüße aus Oberberg.
    Christian

    • Hey Christian,

      welchen Punkt hattest du angefragt ?
      Leider sind meine Punkte bis jetzt noch nie berücksichtigt worden. Vielleicht sind sie zu kompliziert 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder (*)

Add Comment *

Name *

E-Mail *

Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.