ᐅ Preissynchronisation mit Smoobu

Preissynchronisation mit Smoobu

Die Eingaben der Preis auf verschiedensten Portalen kann häufig eine Herausforderung darstellen. Ob man kurzfristig auf mehreren Portalen die Preis anpassen will oder berücksichtigen möchte, dass die Provision überall anders ist und man trotzdem denselben Nettopreis definieren möchte.

Wir haben uns dafür eine einfache Lösung überlegt. So kannst du bei Smoobu einen Preis für dich festlegen und dann für angeschlossene Kanäle einen prozentuelle Abweichung definieren. Dein Preis auf der eigenen Webseite beträgt 100 Euro? Du möchstest aber gerne bei z.B. Booking.com einen Auschalg definieren. Das machst du einmal in den Preissynchronisaierungseinstellungen. Beispielsweise deifnierst du dort 9% und Smoobu schlägst bei Booking.com auf deinen Preis immer 9% auf. Aus 100 Euro auf der eigenen Webseite werden demzufolge 109 Euro bei Booking.com. Genauso funktioniert die Synchronisation zu Airbnb.

Dasselbe Verfahren funktioniert für große Portale wir Exepdia.com, Agoda oder auch Airbnb.

Du hast bereits definierte Preise auf den Kanälen und möchtest diese behalten aber mit Smoobu updaten. Kein Problem, verbinde einfach die gewünschte Rate. Wir überschreiben zunächst nichts. Du musst dieses zunächst proaktiv in unserer Preismaske aktivieren.

Natürlich gilt dasselbe auch für unser Buchungstool, das du ganz einfach über den Webseitenbaukasten von Smoobu nutzen kannst. Zudem ist das Buchungstool auch in deiner externe Webseite einsetzbar.

Smoobu » Blog » Smoobu » Preissynchronisation mit Smoobu
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder (*)

Kommentar hinzufügen *

Name *

E-Mail *

Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.