Mit Smoobu hast du alle Kommunikation an einem Platz und sendest automatisiert Nachrichten an jeden deiner Gaeste

Alle Kommunikation an einem Ort. Nachrichten senden und empfangen einfach

Juni 12th, 2018 Posted by Software, über Smoobu 13 thoughts on “Alle Kommunikation an einem Ort. Nachrichten senden und empfangen einfach”

Kommunikation mit deinen Gästen über Smoobu.

Schon seit langem ist es mit Smoobu, der Software für Ferienwohnungen, möglich automatisiert Nachrichten an Gäste zu versenden. Ob Buchungsbestätigung oder Danksagung 2 Tage nach Abreise, Kommunikation ganz einfach. Ohne Jedes Mal eine Nachricht zu schreiben baust du hierdurch eine positive Kundenbeziehung auf. Ab sofort ist es aber nicht nur möglich Mails zu versenden, sondern diese auch direkt über Smoobu zu empfangen und dann wieder zu beantworten. Dieses erspart dir das Klicken durch die verschiedenen Portale und du hast alle Nachrichten an einem Platz. 

Du erhältst deine eigene Mailadresse von uns zur einfacheren Kommunikation

Um über Smoobu auch Nachrichten empfangen zu können richtest du zunächst deine Mailadresse ein. Dieses ist ganz einfach. Gehe zu deinen Einstellungen. Klicke dort auf Nachrichten und gib deine Wunschadresse ein und klicke auf speichern. Du kannst diese jederzeit ändern. Beachte nur, dass dann Mails an die vorherige Adresse nicht mehr zugestellt werden können. Mehr Einstellungen bedarf es nicht.

Ein zentrales Postfach mit Nachrichteneingang und -ausgang in deinem Hauptmenü

Alle deine versendeten Nachrichten, inklusive der automatisch generierten, kannst du in deinem Postausgang einsehen und immer genau nachvollziehen welche Nachrichten deine Gäste empfangen haben. Sobald du deine Mailadresse bei uns eingerichtet hast kannst du dann auch Nachrichten empfangen und auf diese wiederum antworten. Alles spielend einfach, genau wie du es von deinen Mailprovidern gewöhnt bist.Alle Nachrichten in einem Sysmte von allen Portlen wie Airbnb und booking.com

Nachrichtenverlauf zu jeder Buchung auf Buchungsdetailseite

Nicht nur hast du eine zentrale Nachrichtenübersicht, auch wird die zur einer Buchung gehörende Kommunikation auf der Buchungsdetailseite gespeichert. Hier kannst du wie in einem Chat mit deinem ganz besonderen Gast Nachrichten austauschen. Auch kannst du auf deine Nachrichtenvorlagen zugreifen. Dieses erspart dir viel Zeit. Denn ist der Nachrichtenaustausch mit Gästen nicht letztendlich immer ähnlich?Mit Smoobu zentral die KOmmunikation fuer deine Ferienwohnung steuern, chatten wir bei Airbnb

Du wirst über alle Nachrichten wie gewohnt informiert

Wenn du eine Nachricht eines Gastes bekommst informieren wir dich darüber an deine bei Smoobu hinterlegte Mailadresse. Du kannst auch direkt auf diese Mail antworten. Diese wird dann wie gewohnt zugestellt und in deinem Smoobu Account gespeichert. Kommunikation wie du es z.B. von Booking.com oder Airbnb kennst.

Smoobu Mailadresse bei Portalen hinterlegen

Wenn du deine neue Smoobu Adresse auch bei deinen Buchungsportalen hinterlegst, kannst du die Benachrichtigungen von dort auch in deinem Smoobu Account empfangen. So kannst du beispielsweise auch den Nachrichtenaustausch von Portalen über Smoobu abwickeln von denen du zunächst keine Mailadresse hast. Das Hinterlegen bei den Portalen ist optional.Wir wünschen dir ganz viel Spaß beim Ausprobieren mit unseren neuen Funktionen und freuen uns auf Rückmeldung.Hier erfährst du wie du deinen Mitarbeitern eigene Konten anlegen kannstÜbersicht über alle FunktionenDu hast noch keinen Smoobu Account?Jetzt hier klicken und 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen
Tags: , , , ,

13 thoughts on “Alle Kommunikation an einem Ort. Nachrichten senden und empfangen einfach”

  1. Lars sagt:

    Darauf habe ich gewartet. Richtig gut. Werde gleich loslegen. Grüße! Lars

    1. Philipp Reuter sagt:

      Freut uns zu hören! Viel Spaß 🙂

  2. Ich finde es sehr gut, dass ihr Smoobu immer erweitert. Dafür zahle ich sehr gerne meinen Beitrag, und das ist nicht wirklich viel 😉

    1. Philipp Reuter sagt:

      Wir geben alles 😉

  3. Hannes sagt:

    Welche Ausgangsadresse wird dann angezeigt?

    1. Philipp Reuter sagt:

      Wenn du über Smoobu auch Nachrichten empfangen möchtest, dann erstellst du dir einfach eine Mailadresse mit der Endung @host.smoobu.com in den Einstellungen.

  4. Karlheinz Holzendorf sagt:

    Eine Mailadresse mit der Endung @host.smoobu.com ist angelegt.
    E-Mails kann ich über diese Adresse empfangen aber leider nicht senden. Warum??

    1. Fabian Beckers sagt:

      Hallo Karlheinz, habe mir das in deinem Account angesehen. Es sieht alles korrekt aus. Die nächste deiner automatischen Emails wird darüber verschickt. Anschließend siehst du die Nachricht in deinem Postausgang. Wenn du keine Email-Vorlage verwenden möchtest, gehe einfach auf die Buchungsdetailseite. Dort siehst du dann einen Gesprächsverlauf zu jeder Buchung und kannst hier auch direkt Nachrichten schreiben.

  5. Philipp Reuter sagt:

    Hallo Kerstin,
    durch das Zurücksetzen der Preise kannst du dieses nicht erreichen. Wir können es aber für dich Zurücksetzen. Schreib uns doch dazu eine kurze Mail. Danke!

  6. Roman Bodnar sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe zwei Fragen.
    1) Wann wird Kommunikation durch Smoobu von Airbnb funktionieren?
    2)Wie kann ich zum automatische Vorlage Fotos hinzufügen? Ich brauche das, um ein Selfcheck in einzustellen#

    1. Philipp Reuter sagt:

      Hallo Roman,
      1) Funktioniert bereits: https://www.smoobu.com/messaging-api-smoobu-booking-airbnb/
      2) Du kannst im HTML Modus ein Foto hochladen. Allerdings empfehlen wir das nur bedingt, da diese von den Buchungsportalen „nur“ als Link zum Bild angezeigt werden.
      Viele Grüße
      Philipp

  7. Roman Bodnar sagt:

    Guten Tag,
    noch eine Frage bezüglich automatische Briefe. Ich verstehe nicht, warum sehe ich nicht automatisch gesendete Nachrichten beim Airbnb chat. Beim Smoobu sehe ich das schon. Wie ist ein Grund dafür? Und auch interessiert mich, ob Gäste kriegen das überhaupt. Danke

    1. Philipp Reuter sagt:

      Hallo! Wenn du die Nachrichten nicht bei Airbnb siehst, dann hast du uns bei Airbnb noch nicht das Recht eingeräumt über deren Schnittstelle die Nachrichten zu senden. Schau doch mal hier dazu: https://www.smoobu.com/messaging-api-smoobu-booking-airbnb/
      Gäste bekommen die Nachrichten trotzdem, allerdings als email. Es empfiehlt sich auf jeden Fall den Versand über die Schnittstelle zu aktivieren.
      VIele Grüße
      Philipp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

©2014 - 2019, Smoobu GmbH, Falckensteinstr. 48, 10997 Berlin, +49 30 255 57431