ᐅ neue Funktionen: mehr zweiseitige Kanäle, andere Währungen, WordPress-Buchungs-Widget, Meldescheine

neue Funktionen: mehr zweiseitige Kanäle, andere Währungen, WordPress-Buchungs-Widget, Meldescheine

In den letzten Wochen haben wir wieder viel an Smoobu verbessert. Wir können jetzt noch mehr Kanäle zweiseitig anbinden, sodass das manuelle Eintragen der Buchungen endgültig der Vergangenheit angehört. Wir haben auch endlich ein WordPress-Buchungs-Tool so angebunden, dass die eigene WordPress Seite nahtlos mit Smoobu harmonisiert. Und zu guter Letzt haben wir die wahrscheinlich nervigste Arbeit für Vermieter von Ferienwohnungen digitalisiert…


Atraveo / TUI-Villas: Eine neue Zielgruppe erreichen

Nachdem wir in den letzten Wochen Atraveo an unseren eigenen Wohnungen getestet haben und mit der Anzahl und Qualität der Buchungen sehr zufrieden sind, haben wir uns entschieden die Anbindung an diesen Kanal zu verbessern. Ab jetzt können wir alle Buchungen von Atraveo auslesen und pflegen den Kalender sehr schnell über eine Schnittstelle. Solltet ihr noch nicht auf Atraveo inserieren, können wir euch diesen Kanal nur empfehlen. Seit Atraveo zur TUI-Gruppe gehört, werden alle Objekte auch über die vielen TUI-Reisebüros vermarktet. Dadurch wird Atraveo zu mehr als einem weiteren Online-Buchungsportal: Atraveo eröffnet euch einen komplett neuen Vertriebskanal und ermöglicht es euch, eine ganz neue Zielgruppe zu erreichen.

 

Tripadvisor ist jetzt zweiseitig angebunden

Als einen der letzten wichtigen großen Buchungskanäle haben wir jetzt auch Tripadvisor zweiseitig angebunden. Das heißt, dass wir nicht nur den Kalender dort pflegen, sondern auch die Buchungen von dort erkennen. Tripadvisor und die dazugehörigen Portale Flipkey, Holidaylettings, Housetrip und Niumba erfreuen sich vor allem im Ausland großer Beliebtheit.

 

WordPress-Buchungstool: hbook macht die eigene WordPress-Seite zum Umsatzbringer

WordPress ist bei den meisten Internetseiten im Moment die erste Wahl. Viele Vermieter von Ferienwohnungen erstellen ihre Internetseite mit diesem CMS (Conten Management System). Vor allem die Einfachheit und die einfache Integration sämtlicher Widgets und Plugins machen es so beliebt. Mit hbook gibt es eine Booking-Engine, die sich sehr einfach in eine solche WordPress-Seite einfügen lässt. Man kann darüber sogar Zahlungsmittel verwalten und Kreditkartendaten abfragen. Das beste an hbook: Es synchronisiert perfekt mit dem Smoobu-Channelmanager. Sodass man die Buchungen nicht mühevoll händisch übertragen muss.

 

Kurbeiträge berechnen und Meldescheine erstellen mit AVS-Integration

Es gibt für Vermieter von Ferienwohnungen wenige nervigere Sachen, als die Abrechnung der Kurbeiträge und die Erstellung der dafür benötigten Meldescheine. Mit der Integration der AVS-Lösung ist es jetzt für Smoobu-Nutzer einfach wie nie zuvor dieses Thema zu erledigen. Direkt aus der Buchung mit wenigen Klicks zum fertigen Meldeschein. Die Kombination von Smoobu und AVS ist die einfachste Art Meldescheine zu erstellen. 

Einen Haken hat die Sache allerdings. Das Erstellen der Meldescheine funktioniert nur in Gebieten, die mit AVS kooperieren. Einen Ausschnitt der kompletten Liste findet ihr unter https://www.smoobu.com/meldeschein. Sollte euer Ort nicht dabei sein, kann euch die örtliche Tourist-Information sicherlich weiterhelfen.

 

Andere Währungen auf der Vermieterhomepage

Inzwischen haben wir Kunden auf der ganzen Welt. Deshalb war es längst überfällig andere Währungen zu ermöglichen. Ab jetzt kann man den Preis der Ferienwohnung in jeder Währung der Welt für die Besucher der Webseite anzeigen. Damit wird die kostenlose Vermieter-Homepage noch attraktiver.

 

Und wir machen weiter…

Darüber hinaus sind aktuell noch viele weitere Funktionen in Arbeit. Lass dich überraschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder (*)

Kommentar hinzufügen *

Name *

E-Mail *

Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.