ᐅ Ein brandneues Smoobu - Eine Einführung in das neue Design

Ein brandneues Smoobu – Eine Einführung in das neue Design

ᐅ Ein brandneues Smoobu - Eine Einführung in das neue Design

Heute ist es soweit wir freuen uns unser neues Smoobu-Design vorstellen zu können. 

Die kontinuierliche Verbesserung der Funktionalität und noch mehr der Benutzerfreundlichkeit unserer Software ist Teil unserer DNA. In den meisten Fällen sind unsere Upgrades kleiner und oft nicht einmal für unsere Kunden sichtbar.

Aber heute machen wir ein größeres Release, das für dich als unsere Partner gut sichtbar sein wird. Hier ist ein kurzer Überblick darüber, was neu ist. Aber keine Sorge, der größte Teil des Layouts bleibt gleich und wir sind sicher, dass du keine Probleme haben wirst, damit zu arbeiten.

Kurz und bündig: Wir haben

  • die Farbgebung modernisiert
  • bessere Reservierungs-Tooltips erstellt.
  • jetzt eine sauberere Buchungsdetailseite.
  • die Preisseite in einem brandneuen Kalender zusammengeführt.
  • die Statistiken neu gestaltet und Sie haben jetzt mehr Diagramme und Auswahlmöglichkeiten.
  • die Navigation oben ausgeblendet und den Bereich gestrafft, damit du mehr Inhalte sehen kannst.
  • das Onboarding verbessert (Anleitungen, Airbnb-Einrichtung).
  • einen Dark Mode hinzugefügt.
  • und viele weitere Anpassungen zum Entdecken eingebaut

Was ist neu in Bezug auf die Funktionalität

  • Wenn du mehr als 1 Konto hast, kannst du jetzt einfach zwischen diesen wechseln.
  • Reservierungen können per Drag & Drop von einem Gerät oder Datum auf ein anderes gezogen und mit Portalen synchronisiert werden.
  • Statistiken können im Cockpit deaktiviert werden, wenn du lieber nur den Kalender sehen möchtest (Kontoeinstellungen).
  • Neuer Messaging-Bereich für bessere Benutzerfreundlichkeit.

Zusätzlich haben wir unsere Serverleistung verdoppelt, um die Stabilität zu erhöhen und die Synchronisation zu beschleunigen.

Anleitungen für Vermieter von Ferienwohnungen

Hier erfährst du, wie du dein Vermietungsgeschäft verbessern kannst. In unseren Anleitungen findest du ausführliche Informationen zu allen wichtigen Buchungsplattformen wie Airbnb, Booking.com und FeWo-direkt, Tools, Tipps zur Automatisierung und vieles mehr.

Hier geht's zu den Anleitungen

Wir stellen das neue Smoobu vor

Mit dem neuen Design entwickeln wir die Oberfläche von Smoobu mit einem aufgeräumten Layout, einem einheitlichen Designsystem, einer gestrafften Farbpalette und einer schlankeren Codebasis für schnellere Ladezeiten auf eine ganz neue Art weiter.

Diese neue Ästhetik spiegelt auch besser das Unternehmen wider, das wir heute sind.

ᐅ Ein brandneues Smoobu - Eine Einführung in das neue Design

Preise und Verfügbarkeit: Eine bessere Kalenderansicht

Neben anderen Änderungen ermöglicht die neu gestaltete Preisseite nun den direkten Zugriff auf deine Buchungen.

ᐅ Ein brandneues Smoobu - Eine Einführung in das neue Design

Einfacher Wechsel zwischen Konten

Kein An- und Abmelden mehr. Du kannst jetzt einfach zwischen mehreren Konten im Profil-Dropdown-Menü wechseln.

ᐅ Ein brandneues Smoobu - Eine Einführung in das neue Design

Und nicht zuletzt: Neuer „Dark Mode“

Wir haben jetzt auch einen dunklen Modus! Besser für deine Augen in der Nacht.

ᐅ Ein brandneues Smoobu - Eine Einführung in das neue Design

Aber wir sind noch nicht fertig..

Wir freuen uns sehr über dein Feedback. Jede Neuerung kann mit ein paar kleinen Fehlern einhergehen. Wir schätzen deine Hilfe und dein Verständnis. Wir werden uns bemühen, Smoobu weiterzuentwickeln, um es für dich noch besser zu machen. Viel Spaß bei der Arbeit mit dem neuen Smoobu und lassen uns wissen, was du denkst.

Das Jahr 2021 hat gerade erst begonnen und wir können es kaum erwarten, dir zu zeigen, was wir für dieses Jahr noch alles geplant haben. Bleibe dran.

Jetzt 14 Tage testen

Kommentare 90
  • Hallo Philipp,

    ich hatte euch bereits am 20.03. über ein Problem mit dem Multikalender aufmerksam gemacht. Die Antwort lautete: „Danke Dominik,wird gerade schon angepasst 🙂Viele Grüße Philipp“

    Bis heute sehe ich leider nichts davon, schade dass ihr eure Kunden nicht ernst nehmt.
    Gerne schicke ich einen Screenshot, falls das Problem für euch nicht ersichtlich ist.

    LG

    Dominik

  • Sven Diedrich
    Mai 3, 2021 um 19:37  -  Antworten

    Hi,

    wir wollen an bestimmten Tagen im Jahr nur abreisen erlauben und keine neue Anreise. Kann man das in Smoobu mittlerweile so einstellen?

    • Hallo Sven,

      man kann in Smoobu mittlerweile An- und Abreisen individuell für die Webseite bzw. das Buchungstool eintragen.

      LG Raffaellla

    • Sven Diedrich
      Mai 4, 2021 um 11:06  -  Antworten

      Heißt ich kann automatisiert festlegen das am 24.12. nur Abreisen erlaubt sind und Anreisen erst am nächsten Tag?

  • Hallo Philipp,
    uns gefällt das neue Design auch ziemlich gut, wenn die Kinderkrankheiten (z.B. Statistiken) dann noch besser. Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns sind wir auf Funktionalität angewiesen. Super ist die neue Darstellung von Buchungen, Stornierungen und Angeboten in der Buchungsliste. Viel übersichtlicher als vorher! Wenn man jetzt auch noch eine Unterscheidung zwischen Buchung und Angebot im Excel-Export einrichten könnte wäre es wunderbar 🙂 Momentan werden einem in Excel noch Angebote als Buchung angezeigt, dass irritiert manchmal sehr.

    Viele Grüße aus dem Emsland!
    Lisa

  • Jetzt auch live und ready to go

    – Scrollbalken überall aktiv
    – Preise werden bei Direktbuchungen automatisch übernommen
    – Messaging Page Issues
    – Tab und überschreiben im Preiskalender

    More soon to come 🙂

  • Einfach überragend. Geiles Release und die paar Probleme super schnell beseitigt. Bester Kundenservice zudem. Eins mit Sternchen 🙂

  • Florian Wendler
    März 22, 2021 um 12:40  -  Antworten

    Großes Lob für das update, endlich kann ich die ungewünschten Statistiken ausblenden!
    Was ich früher schöner fand:
    Im Kalender bzw auf der Preis-Seite konnte ich früher mit Tab-Taste von Feld zu Feld springen und dann direkt die einzelnen Änderungen am Preis oder Mindestaufenthalt eingeben.
    Jetzt springt der Cursor zwar ins nächste Feld aber Wert im Feld bleibt stehen bzw wird nicht komplett markiert. Das bedeutet ich muß dann erst zwei/dreimla entfernen drücken oder strg+a.
    Das ging früher flotter…

  • Hallo nach Berlin,
    mir gefällt die neue Version gut!
    Der Darkmode ist sehr angenehm. Ich bin sehr zuversichtlich dass alle Kinderkrankheiten ganz kurzfristig behoben werden. Ich finde, das Smoobu-Team macht einen tollen Job. Mir wurde bisher immer sehr kurzfristig bei allen Problemen geholfen. Ich bin froh, ein solches Team an meiner Seite zu haben.
    Was ich mir wünschen würde, ist, die Statistiken sowohl im Cockpit als auch in den Statistiken zeitlich auf meine Bedürfnisse fest einstellen zu können.
    Gruß aus Köln
    Jochen

  • Super gut! Großes Lob an das Designteam und die Entwickler. Verschieben der Buchungen und Dark Mode Theme 👍🏼

  • Finde es jetzt richtig gut. Enorme Verbesserung zur schon vorher sehr guten und ausgereiften APP. Danke für die fixen Korrekturen. Freue mich auf die kommenden Monate mit euch 🙂
    Grüße
    Anna

  • Liebes Smoobu-Team,

    vielen Dank für das neue Update, etwas ungewohnt aber klasse.
    Ich habe heute eine Buchung um einen Tag verkürzen müssen (Direktbuchung), was auch geklappt hat, nur der Preis hat sich nicht reduziert. Ist das beabsichtigt?

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Heike

    • Hallo Heike,
      danke für das Feedback. Das ist so gewollt, da wir nicht wissen wie sich der Preis dadurch ändert und ob überhaupt. Kannst du aber manuell anpassen.
      Viele Grüße

  • Hallo Philipp,
    leider wird im Kalender unter Monatsansicht der Balken des abreisenden Gastes nicht mehr am Tag der Abreise schräg angezeigt. Im Multikalender funktioniert es wie gehabt. Bitte ändert die Ansicht doch wieder so, dass die Tage an denen An- und Abreise stattfindet, dieses anhand der Farbbalken wieder deutlich zu erkennen ist. Danke!

  • Bernhard Wendling
    März 21, 2021 um 11:17  -  Antworten

    Bernhard Wendling

    Warum kann man im Cockpit im Multi-Kalender die Monate unten mit ein Button
    nicht mehr für mehere Monate hin- und herschieben. Das erleichtert doch sehr die Übersicht für mehrere Monate gleichzeitig. In der bisherigen Version war das so?

  • Alles wunderbar. Aber ich finde unter Einstellungen nicht, wie ich mein Cockpit verändern kann. Wo muss ich hin um das durchzuführen?
    Lg
    Yvonne

    • Hallo Yvonne,
      danke für die Rückmeldung. Unter Einstellungen > Konto kannst du unten auf der Seite die Einstellung wählen.
      LG
      Philipp

  • Danke liebes Smoobu Team!
    Sieht großartig aus und die neuen Funktionen helfen enorm weiter. Inbesondere die Möglichkeit Buchungen per Drag and Drop zu verschieben, richtig stark.
    Und an all die Hater. Ich bin seit Jahren bei Smoobu und die Innovationskraft bei diesem Preis/Leistungsverhältnis ist auf dem Markt einmalig. Habe zwischendurch auch andere Anbieter wie Lodgify, Tokeet etc getestet. Kein Vergleich….
    Und wer glaubt diese Bugs wenige Tage nach dem Release seien nicht normal, der hat wirklich noch nie mit eine Software as a Service Lösung gearbeitet. Wie hier reagiert wird ist schnell und professionell.
    Ich finde diese negativen Kommentare teilweise echt abstoßend. Und warum überhaupt ist auf der englischen Seite fast alles positiv?!?!?!
    Macht weiter so und lasst euch von den ewig gestrigen nicht aufhalten.
    Liebe Grüße aus München
    Dieter

    • Danke für deinen Kommentar 🙂 Abhalten lassen wir uns sicher nicht, letztlich helfen uns die Kommentare auch bei der Behebung der „Kinderkrankheiten“ nach diesem Release. Ingesamt zeichnet sich aus direktem Feedback aber auch ein sehr sehr positives Bild. Und die letzten Bugs sind Mitte der Woche weg, dann wird sich das Bild schnell drehen und niemand wird sich das alte System zurückwünschen. Wir sind leidgeplagt 😉
      Alles Gute aus Berlin

  • Hallo Philipp
    Ich kann seit 2 Tagen keine Rechnungen erstellen und verschicken und ihr vertröstet die Kunden mit ihren Problemen halt mal auf nächste Woche und geht selber gechillt ins Wochenende. Das kann ja wohl nicht sein! Unter einem guten Kundenservice verstehe ich was anderes! Entweder stellt ihr auf die alte Version zurück und bearbeitet die neue erst mal bis sie anwendungstauglich ist oder ihr müsst halt mal ein paar Überstunden machen, bis wir wieder sinnvoll arbeiten können.
    Wenn wir mit unseren Gästen auch so umgehen würden hätten wir unsere Häuser dauerhaft leer. Ich bin sehr enttäuscht.

    • Liebe Maria,
      das beheben wir bereits, und ja auch am Wochenende. Die nächste großen Releases stehen aber nicht vor Morgen an. Die Erstellung von Rechnung ist auch überhaupt unproblematisch möglich. Solltest du es noch nicht getan haben wende dich doch an den Support, da wird mal dir helfen. Evtl. beim Download keinen Haken gesetzt?

  • Liebes Smoobu-Team,

    herzlichen Glückwunsch zum Go live des neuen Designs – auch wenn es mir persönlich nicht (besser) gefällt als das Alte. Über Geschmack lässt sich bekanntlich sehr gut streiten.

    Folgende Punkte/Feedback von mir:
    1. Wie ihr den anderen Kommentaren entnehmen könnt, hättet ihr zahlreiche Probleme durch Integration von User Tests vermeiden können – solltet ihr zukünftig berücksichtigen.
    2. Ich vermisse auf der Buchungsdetailseite die Anzahl an Übernachtungen. Hier wird lediglich das Datum ausgegeben und ich muss selbst nachzählen 🙁
    3. Auf der Buchungsdetailseite gibt es „Booking Portals“ – dort steht aber der Name der Unterkunft
    4. Auf der Buchungsdetailseite gibt es neben „Zahlungsdetails“ auch „Elemente“ hier doppeln sich die Angaben
    5. Bei der Statistik „Auslastungsverteilung“ würde ich auf jeden Fall auch die nicht gebuchten Tage/Nächte auflisten (Tortendiagramm)
    6. Bei der Statistik „Umsatzverteilung“ würde ich auch irgendwo die Summe Gesamtumsatz anzeigen (Tortendiagramm)
    7. Bei der Statistik „Stornieren“ würde ich auch irgendwo die Anzahl aller Stornierungen anzeigen (Tortendiagramm)
    7. Bei der Statistik „Buchungen“ würde ich auch irgendwo die Anzahl aller gebuchten Übernachtungen anzeigen (Tortendiagramm)
    8. Ich finde es Schade, dass die Übersetzung nur „halbherzig“ umgesetzt wurde. Überall finden sich nicht übersetzte Texte, wie „All selected“, „occupied“, „Select appartment“, etc.
    9. Das aufsteigende und landende Flugzeug als Symbol für Checkin und Checkout finde ich für Unterkünfte unpassend

    Für die Zukunft würde ich mir folgendes Wünschen:
    a) Einbindung Kartendienst um zu zeigen, aus welchen Regionen meine Gäste kommen, um gezielte Marketing-Aktivitäten abzuleiten
    b) welche Gäste haben wie oft gebucht
    c) Wann buchen die meisten Gäste
    d) Standard-Integrationen in CRM-Systemen wie Zoho
    e) Mandantenfähigkeit, um mit einem Kalender/einem Login mehrere Einheiten unterschiedlicher Rechtsformen verwalten zu können. Der Login-Wechsel ist „nervig“
    f) ich würde gerne einen Reimender für Unterkünfte bekommen, bei denen die Zahlung noch nicht eingegangen ist – unterscheidbar nach An- und Gesamtzahlung.

    VG, Andreas

    • Hallo Andreas,
      ich verstehe die Anmerkungen. Wir müssen einfach unsere Platform von Zeit zu Zeit neu aufsetzen. Und in diesem Fall ist die komplette Technik dahinter neu. Es ist nicht halbherzig aufgesetzt, Bugs sind einfach unvermeidbar, auch wenn natürlich nicht schön. Aber du wirst sehen, Mitte der Woche sind die Bugs bereinigt und es liegt ein um längen verbessertes und schnelleres System vor. Zudem haben wir die Basis gesetzt viel schneller entwickeln zu können. Klar hätten wir noch Wochen testen können, das ist aber in einem Team wie unserem einfach nicht möglich.
      Die Anforderungen kommen ja noch hinzu…das schauen wir uns an.
      Also, ich bitte einfach um ein wenig Nachsicht und Verständnis dafür, dass es sich hier um eine Operation am offenen Herzen, wie bei SaaS üblich handelt. Und dafür bin ich verdammt stolz auf den Job den unser Produktteam hier gemacht hat und gerade auch am Wochenende macht.
      Viele Grüße
      Philipp

  • Hallo Philipp,
    prinzipiell schaut die neue Version zwar sehr edel aus, ich würde mich aber über eine etwas dunklere und größere Schrift, und damit etwas bessere Lesbarkeit für nicht mehr ganz so fitte Augen freuen.
    Auch ist es etwas schwieriger geworden auf die Details zu klicken, man muss es oft mehrmals probieren bis es klappt.
    Ich würde mir noch ein Feld für interne Notizen die für den Gast nicht sichtbar werden wünschen, z.B. für Stornierungsgründe etc.
    Auch wäre es schön, wenn man den Kalender der vergangenen Monate auch noch aufmachen kann.
    Vielen Dank aber insgesamt für eure super Arbeit.

    • Hallo Andreas, danke für das Feedback. Deine Punkte sind bereits registriert und es sollte Anfang der Woche Nachbesserung erfolgen. Bis dahin einen angenehmen Sonntag!
      philipp

  • Na ja, unübersichtlicher, die Statistiken geben falsche Zahlen an (das ist wirklich schlecht), die Kalenderübersicht im cockpit war vorher besser, jetzt kann man nicht mehr „verschieben“, also durch die Monate mit allen Zimmern scrollen… Ringe statt Tortendiagramm? Unübersichtlich… Wir hoffen auf das nächste Update…

    • Hallo Anja,
      danke für die Rückmeldungen.
      Die Statistiken sollten wieder stimmen. Scrollen sollte mit Ausnahme von Firefox funktionieren. Aber auch das wird Morgen behoben sein.
      Wünsche einen schönen Sonntag
      Philipp

  • Hallo
    bei uns ist die Nachrichtensprache deutsch eingestellt.
    Die erste Mail an einen Gast ging noch auf Deutsch, doch die zweite wurde nur noch Englisch zur Auswahl angezeigt (vorgefertigten E-mails)
    Ist da nach dem Umstellen auch der Wurm drin?
    Beste Grüße
    Lisa

  • Hallo,

    im Multikalender wird oben nur noch das Datum angezeigt ohne den dazugehörigen Wochentag, der wird zwar weiter unter in den einzelnen Inseraten angezeigt, wenn man jedoch voll ausgebucht ist sieht man es nicht mehr. Das war früher besser, Nachbesserung erwünscht 😉 Ansonsten alles super !

  • Mit Android Geräten gibt es bei manueller Eingabe einer Buchung in den Kalender nicht die Felder „Anreise“ und „Abreise“… mit Microsoft Oberfläche sind diese Felder schon da. Leider kann man mit Mikrosoft Oberfläche den Kalender nicht scrollen – man sieht nur bis ca 15. eines Monats….

    Sorry, aber eine Katastrophe – muss ich mir jetzt gleich einen neuen Kalenderpartner suchen??

    Bitte wenn möglich wieder auf alte Version zurückschalten und erst mal alles gut testen!!!! Ist ja ein Totalflop

  • Mal wieder ein phänomenales Update. Großartig der Dark Mode 🙂
    Und danke für die schnelle Beseitigung der wenigen Bugs am ersten Tag. Bin selber in der Softwarebranche tätig und daher ist mir bewusst, dass so ein. Release immer kleine Fehler mit sich bringt. macht weiter so, freue mich schon auf die Updates in den kommenden Wochen. Und natürlich darauf, dass es nach Corona dann wieder losgeht.
    Viele Grüße aus dem Schwarzwald
    Hannes

  • Heiz Christian
    März 20, 2021 um 07:31  -  Antworten

    Liebes smoobu Team. Ich finde es ganz toll wie inovativ ihr seid. Ich finde ihr macht einen grossartigen Job. In der heutigen Zeit kann man nicht stehen bleiben. Lasst euch durch negative Kommentare nicht demotivieren. Ich bin überzeugt, dass ihr über eure Grenzen geht, um alle Kunden zufrieden zu stellen. Macht weiter so. Gruss Christian

    • Lieber Christian,
      danke dafür. Es bedarf manchmal größerer Änderungen um Schritte nach vorne zu machen. Ich sehe die Kommentare weniger als negativ, sondern als Hilfe bei der Korrektur von den nicht abzuwendenden „Kinderkrankheiten“. Aber ja, letztlich ist es dasselbe nach jeder großen Veränderung. Spätestens in 1-2 Wochen kann sich niemand mehr vorstellen auf der alten Version zu arbeiten. Wir sind eben alle Gewohnheitsmenschen 😉
      Lieben Gruß in die Schweiz und alles Gute
      Philipp

  • Wir wollten diese Gelegenheit nutzen, um uns noch einmal bei euch für euer Feedback zu bedanken. Wie du bemerkt hast, hat dieses neue Design einige anfängliche Herausforderungen mit sich gebracht. Wir haben hart daran gearbeitet, einen Patch für den ersten Tag auszuliefern, der die meisten Probleme abdeckt, auf die ihr gestoßen seid.
    Die folgenden Probleme wurden behoben:

    Preis-Synchronisation
    Android & iOS Buchungsliste
    Verschiedene Cockpit-Updates
    € Symbol auf der Statistikseite
    Mobile App Eigenschaftsauswahl
    Zoom in der App
    Assistenten können jetzt Notizen sehen
    Andere kleine Fixes

    Bitte überprüfe deinen Account, um zu sehen, ob dein Problem bereits behoben wurde. Sollte es noch nicht behoben worden sein, bitten wir dich um etwas Geduld, da wir in den nächsten Tagen weiter daran arbeiten werden.

  • Hallo Philipp
    Eine neue Buchung eintragen hat jetzt nach zahlreichen Versuchen geklappt, die zugehörige Rechnung versuche ich seit Stunden immer wieder erfolglos zu erstellen. Man kann x-mal auf erstellen klicken aber es passiert einfach nichts – nichts geht weiter

  • Warum kann ich bei Kontakte keine zweite Email Adresse mehr eingeben?

  • Hallo,
    mir gefällt es überhaupt nicht und es wäre super wenn wir User auch mal gefragt werden würden. Wie zb eine Rechnungsverwaltung.
    Alles zusammengequetscht, Schrift zu klein. Klicke ich im Kalender auf eine Buchung geht zwar ein Detailfenster auf, da komme ich aber auch nicht mehr raus.
    Ich arbeite ausschließlich mit dem IPhone und die Nutzung ist sehr erschwert worden.
    Ihr braucht mir keine Standardantwort zu senden, die habe ich schon zig mal lesen können.

    • Liebste Birgit,
      glaube mir, wir entwickeln diese Software für unsere Kunden und nicht für uns selbst. Die Probleme schauen wir uns an und nach einem Update ist es normal, dass es mal zu Fehlern kommt. Das ist unschön, aber auch unvermeidbar. Bzgl. der Standardantworten, es wäre schön wenn du diesen Punkt in einer Mai an uns konkretisiert.
      Danke

  • Hallo Smoobu-team,
    in der alten Ansicht konnte ich ankreuzen ob ein Gast bezahlt hat bzw. ein Haken setzen. Setze ich jetzt den Haken vor dem jeweiligen Betrag, wird dies nicht gespeichert. Könntet ihr bitte wieder den alten Standard herstellen? Ich finde das neue Layout nicht ausgereift und das alte Layout war sehr gut.

  • Hallo Smoobu-team,
    in der neuen Ansicht kann ich bei einer Buchung im Kalender auf dem Kontextmenu nach Mouse-over nicht auf Details klicken. Davor verschwindet das Kontextmenu wieder. Könntet ihr bitte wieder den alten Standard herstellen?
    Danke und Grüße

    • Dieses Problem können wir so nicht reproduzieren. Kannst du das konkretisieren in einem Ticket an uns. Mit Info zu Browser / Gerät?
      Danke!

  • Ferienwohnung Rompa
    März 19, 2021 um 21:52  -  Antworten

    Hallo smoobu-team,
    durch das neue Layout lässt sich in dem Multi-Kalender nicht mehr nach rechts scrollen, bzw. der Scrollbalken am unteren Ende fehlt. Könntet ihr den Scrollbalken bitte wieder aufnehmen?
    Danke und Grüße

  • Schließe mich dem Kommentar von Maria komplett an. Wichtigste ist der Belegungskalender. Via Android dz nicht möglich, bitte DRINGEND lösen. Wer braucht diese vielen Statistiken usw.

    • Die Statistiken kannst du jetzt danke neuer Funktion in den Accounteinstellungen optional ausblenden. Was bedeutet via Android nicht möglich?
      Danke

  • Andrea Liebig
    März 19, 2021 um 15:43  -  Antworten

    Leider kann ich blockierte Zeiträume nicht mehr nachträglich verändern. Das ist aber enorm wichtig, weil sich momentan vieles verschieben lassen muss. Außerdem kann ich im Datum nicht mehr nach links und rechts scrollen (das kam hier schon einmal). Ich bin ein Gewohnheitsmensch, fand es vorher auch nicht schlecht …

  • Dark-Mode
    Hallo Philipp
    Ich habe den Fehler in der Anzeige im Dark-Mode falsch verortet.
    Es muss richtig lauten Einstellungen/Westseitenbaukasten/Unterkünfte.
    Wenn die einzelnen Unte3rkünfte dann aufgerufen werden ist der Hintergrund nicht mehr dunkel.

  • Hallo Philipp,
    ich ärgere mich schon den ganzen Tag. Wie kann man einfach ohne Vorankündigung das Programm ändern. Vielleicht könnte man ja auch die Kunden mal fragen, was aus ihrer Sicht Sinn machen würde.
    Ich brauche im Cockpit keine blöden Statistiken, sondern zuerst einen Belegungs-Kalender, und zwar mit Wochentagen und nicht nur mit Datum.
    Dann will ich vom Kalender jede Buchung anklicken und bearbeiten können und will eine lesbare Buchungsdetail-Seite, nicht wo alles zusammengequetscht ist. Außerdem will ich direkt von der ersten Seite eine neue Direktbuchung eintragen können. Ich habe noch nichts gefunden wo ich eine neue Buchung eintragen kann und meine Gäste für das Wochenende warten auf meine Buchungsbestätigung

    • Hallo Maria,
      solche Änderungen anzukündigen ist nicht zielführend. Wir erwarten Bugs und freuen uns daher dann über möglichst wenige User. Deine Punkte werden aber natürlich korrigiert.
      Mit der Bitte um Nachsicht.
      philipp

  • Darkmode,
    Hallo Philipp der neue Dark-Mode macht zunächst einen guten Eindruck.

    Bei den Einstellungen/Unterkünfte im Darkmode muss noch nachgebessert werden. Graue Schrift auf weissem Hintergrund im Darkmode ist nicht gut lesbar.

  • Harald Schultz
    März 19, 2021 um 13:30  -  Antworten

    Ich liebe deinen Humor.

  • Harald Schultz
    März 19, 2021 um 13:24  -  Antworten

    Wie auch schon andere geschrieben haben funktioniert auch bei mir auf dem Mobiltelefon der Kalenderwechsel im Cockpit nicht. Ich habe somit keine Einsicht auf den Kalender des anderen Apartments. Das ist schlimm.

  • Burkhard Bartels
    März 19, 2021 um 12:48  -  Antworten

    Hallo Philipp,
    habe gerade mal kurz ein paar Sachen probiert.
    Was mir aufgefallen ist:
    – Cockpit: nächste An- und Abreisen: es fehlen die für März/April, geht erst ab Mai los
    – Kalender: scrollen nach rechts (in die Zukunft) geht nicht mehr
    Mache ich da was falsch oder sind das Fehler?
    Viele Grüße
    Burkhard

  • Tanja Hachmöller
    März 19, 2021 um 09:17  -  Antworten

    Hallo Philipp,

    die Performance ist auf jeden Fall erheblich besser geworden, wenn man die Statistiken aufruft. Leider passen die Angaben nicht! Wenn ich den Zeitraum 01/20 – 12/20 auswähle, passt die Anzeige bei Belegung und Umsatz. Allerdings nicht bei Umsatz dort wird 12/19 und 01/21 mit angezeigt. Das ist wichtig, dass das passt!

    Des weiteren zieht er sich die Basispreise nicht bei Eingabe einer Buchung.

    Es wäre auch schön wenn man einen Preis/Nacht bei der Buchung eingeben könnte und das System anhand des Zeitraumes den Preis ausrechnet. Wir haben viele Firmenkunden die Sonderpreise bekommen, da muss ich dann immer manuell den Gesamtpreis ausrechnen.

    Viele Grüße
    Tanja

    • Danke dafür Tanja. An den Statistiken sind wir schon dran. Da hat sich etwas verschoben. Den Rest leite ich weiter.
      LG

  • Susanne Meyer-Struthoff
    März 19, 2021 um 07:26  -  Antworten

    Liebe Smoobu Leute, die neue Nutzung auf dem Mobilphone ist furchtbar!! Wo kann ich eine neue Buchung einstellen?? Selbst unter der Suchefunktion meldet es keinen Eintrag??? Habt die vergessen??
    Sorry, so kann eine normal sterbliche Nutzern nicht arbeiten!!

    • Hallo Susanne,
      danke für die Rückmeldung. Leider ist es unvermeidbar, dass sich nach solchen großen Updates Fehler einschleichen. Leider lässt sich nicht alles in der Entwicklungsumgebung testen. Sei aber verischert, dass wir den Tag nutzen werden um all „Kinderkrankheiten“ zu beseitigen. Ich bin überzeugt spätestens ab der kommenden Woche wirst du vom neuen Design und den neuen Funktionen begeistert sein.
      Mit der Bitte um Nachsicht und um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten
      LG
      Philipp

  • Danny Uhlmann
    März 19, 2021 um 05:51  -  Antworten

    Hallo leider funktioniert per I Phone nicht mehr wirklich viel . Alles ist verschoben, Preise werden nicht angezeigt !!!

    • Hallo Danny,
      danke für die Rückmeldung. Wir schauen uns insb. die App an. Leider ist es unvermeidbar, dass sich nach solchen großen Updates Fehler einschleichen. Leider lässt sich nicht alles in der Entwicklungsumgebung testen. Sei aber versichert, dass wir den Tag nutzen werden um all „Kinderkrankheiten“ zu beseitigen. Ich bin überzeugt spätestens ab der kommenden Woche wirst du vom neuen Design und den neuen Funktionen begeistert sein.
      Mit der Bitte um Nachsicht und um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten
      LG
      Philipp

  • Max Otto Strohbach
    März 18, 2021 um 23:24  -  Antworten

    Mit dem Kalenderwechsel kann ich nur Bestätigen, es geht nicht, weiteres habe ich zum Glück noch nicht probiert, wäre aber froh wenn man solche Änderungen erst alle testet und dann freischaltet.

    • Hallo Max,
      danke für die Rückmeldung. Leider ist es unvermeidbar, dass sich nach solchen großen Updates Fehler einschleichen. Leider lässt sich nicht alles in der Entwicklungsumgebung testen. Sei aber versichert, dass wir den Tag nutzen werden um all „Kinderkrankheiten“ zu beseitigen. Ich bin überzeugt spätestens ab der kommenden Woche wirst du vom neuen Design und den neuen Funktionen begeistert sein.
      Mit der Bitte um Nachsicht und um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten
      LG
      Philipp

  • Bei mir funktioniert leider kaum was aus dem Mobilphone. Kalenderwechsel zwischen den Wohnungen klappt im Cockpit nicht. Buchung aus dem Kalender kann ich nicht stornieren. Hab es unter Buchungen gelöscht aber im Kalender wird es noch angezeigt. Somit kann ich nichts neues eintragen. An anderer Stelle trage ich eine Buchung ein aber die Preise werden nicht automatisch angezeigt. Muss dadurch alles händisch ausrechnen und eintragen. Ich kann so nicht arbeiten und hab gerade dringend was zu tun.

    Ärgerlich das es ausgerechnet heute ist.

    • Hallo Jens,
      danke für die Rückmeldung. Leider ist es unvermeidbar, dass sich nach solchen großen Updates Fehler einschleichen. Leider lässt sich nicht alles in der Entwicklungsumgebung testen. Sei aber versichert, dass wir den Tag nutzen werden um all „Kinderkrankheiten“ zu beseitigen. Ich bin überzeugt spätestens ab der kommenden Woche wirst du vom neuen Design und den neuen Funktionen begeistert sein.
      Mit der Bitte um Nachsicht und um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten
      LG
      Philipp

  • Hallo Smoobu Team,

    ich bin sehr unzufrieden mit eurem neuen Design. Vielleicht mag es besser und neuer aussehen aber ich habe massive Probleme mit der Bearbeitung und Darstellung meiner Inseratspreise und Verfügbarkeiten.
    Sowohl im Browser als auch in der iPhone App kann ich nicht die Preise einzeln von mehreren Tagen manuell ändern, das Synchronisieren funktioniert nicht immer und nach dem Synchronisieren gibt es keine Rückmeldung ob es funktioniert hat und die Ansicht springt auf ein anderes Datum. Zudem sind die Statistiken nicht mehr alle korrekt.
    Eigentlich sollte es ja besser werden aber ihr habt es mit dem Designupdate noch schlechter gemacht.
    Sollte sowas vorher nicht ausgiebig getestet werden? Vor allem sind meine Einnahmen davon abhängig, die ich nun für meine 15 Inserate nicht mehr zuverlässig anpassen kann.

    Bitte löst dieses Problem umgehend!

    • Hallo Paul,
      danke für die Rückmeldung. Leider ist es unvermeidbar, dass sich nach solchen großen Updates Fehler einschleichen. Leider lässt sich nicht alles in der Entwicklungsumgebung testen. Sei aber versichert, dass wir den Tag nutzen werden um all „Kinderkrankheiten“ zu beseitigen. Ich bin überzeugt spätestens ab der kommenden Woche wirst du vom neuen Design und den neuen Funktionen begeistert sein.
      Mit der Bitte um Nachsicht und um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten
      LG
      Philipp

  • Guten Abend aus Oberammergau,

    Vielen Dank für die Informationen und für die Aktualisierung der App.
    Ich bin mehr als zufrieden mit dieser Anwendung und es erleichtert meinen Arbeitsalltag Enorm! Was wirklich sehr sehr schade ist , das die Anwendung zwar auf der Windows Plattform also über PC wirklich gut funktioniert. Da ich sehr viel über mein iPhone arbeite, hier ist die Anwendung wirklich sehr schlecht und nicht flüssig. Liegt es an der Anwendung oder mache ich was falsch? Bei iOS kann ich beim neuen Programm nicht mal die verschiedenen Wohnungen korrekt auswählen bzw. Es wird nicht korrekt übernommen.

    • Hallo Daniel,
      danke für die Rückmeldung. Insbesondere die Probleme in der App werden wir im Laufe des Tages „aufräumen“
      Viele Grüße
      Philipp

  • Leider verschlimmbessert.
    Spalten zu breit. Zeilenabstand zu hoch. Man muss ewig scrollen um die Info die mal auf einem Screen war wieder zu sehen. Fällt auf im Preiskalender und in den Buchungsdetails. Bitte stell die vorherige Informationsdichte wieder her.

    • Hallo Lothar,
      danke für die Rückmeldung. Leider ist es unvermeidbar, dass sich nach solchen großen Updates Fehler einschleichen. Leider lässt sich nicht alles in der Entwicklungsumgebung testen. Sei aber versichert, dass wir den Tag nutzen werden um all „Kinderkrankheiten“ zu beseitigen. Ich bin überzeugt spätestens ab der kommenden Woche wirst du vom neuen Design und den neuen Funktionen begeistert sein.
      Mit der Bitte um Nachsicht und um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten
      LG
      Philipp

  • Sascha Lankes
    März 18, 2021 um 18:52  -  Antworten

    Hallo smoobu Team, sieht tatsächlich besser aus. Hier ein paar Hinweise:

    – in aufgeklappten Nachrichten (mobilversion) sind die Rubriken vertauscht, so zb endpreis in checkout, Notizen in Kaution, …

    – fehlt eine Unterscheidung/Anzeige zwischen gelesen und neue Nachricht?

    Grüße

    • Halla Sascha,
      danke für das konstruktive Feedback. Schauen wir uns an uns korrigieren es asap.
      Liebe Grüße
      Philipp

Leave a Reply to Anja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder (*)

Kommentar hinzufügen *

Name *

E-Mail *

Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.